Lauftraining

Naja. Könnte besser sein

Weiter geht es

Um 10.00 Uhr wieder ein Vorstellungsgespräch. Über eine Zeitarbeit. Bei einem Amt. Klingt ja schon viel besser als alles andere. Wäre in der Innenstadt. Knapp 3 km, ca 40 Min zu Fuß. Optimal. Nervös? Klar. Immer. Könnte ja die Adresse nicht finden, oder so.  Wenn die mich nehmen (und es mir auch gefällt) kann ich am 09. anfangen.

Die Abfahrtszeit zu meinen Eltern steht auch fest. Ich muss ja ein bisschen früher los, da ich meine Tochter einsammel. Liegt quasi auf dem Weg.

Ich sticke immer noch Socken. So langsam geht mir die Wolle aus. Demnächst werden es also bunte Socken aus Wollresten.

 

Shoppen

Gestern war viel geboten in der Stadt. Weihnachtsmarkt, extra Lichter, Open Stage und mehr.

Dieses Seidentop und die Jacke habe ich gestern gekauft. Es gab 20 % Rabatt. Danach einem Duo (Sänger mit Gitarre und Bassist) bei Open Stage zugehört. Gegen 22 Uhr einen Pulled Pork Burger gegessen. Leider mit Kraut (wurde nicht gefragt, ob ich Kraut mag). In der Nacht hatte ich ziemlich Bauchweh. Der andere Pulled Pork Burger, den ich wo anders gegessen habe, war 1. um 1,50 € günstiger, geschmacklich um Welten besser und ich werde gefragt, ob ich Kraut mag